MenuKreisgruppe Straubing/BogenBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Pressemitteilungen 2014

 BN: Silvesterknallerei verschreckt Haus- und Wildtiere und setzt gesundheitsbelastenden Chemikalien frei  

BN Präsentiert das neue jahresprogramm 2015

Fortbildung für Lehrkräfte aller Schularten am 9.10. 2015

BN Landesarbeitskreis Abfall / Kreislaufwirtschaft bilanziert: Umgang mit Abfall muss besser werden

Leserbrief: TTIP und CETA Gefahr für Demokratie, Umwelt- und Sozialstandards

Leserbrief: Bauschutt hochwertig wiederverwerten - Vermischung mit Aushubmaterial unzulässig

„HEIMAT BAYERN 2020“: VERBAUT, VERSIEGELT, VERKAUFT?

Haustiere keinesfalls als Weihnachtsgeschenk geeignet! BN empfiehlt neuen  Donaukalender 2015  und werthaltige Weihnachtsgeschenke aus Rohstoffen in BIO & FAIR-Qualität

BUND bietet BIO- Rezepte für Adventszeit, Weihnachtsbäckerei und Weihnachtsessen

Leserbrief: Flächenressourcenschonung erfordert verdichtete Baukonzepte

BN erinnert an Erfordernisse zur Erweiterung der Wissenschafts- und Hochschuleinrichtungen

Gute Wahl beim Christbaumkauf

BN: Klima und Regenwälder schützen – wie geht das?

BN lädt zum 23. Internationalen Donaukongress am 6. und 7. Dezember in Niederalteich

Leserbrief zum Bericht: "Gesundheits- und umweltverträgliche Beschaffungspraxis auch bei Polizei-Dienstkleidung erforderlich"

BN pocht auf ökologisch nachhaltiges Verkehrskonzept beim Donauausbau ohne Ausbau der Autobahn A3 – Neue Artenschutzmassnahmen in Planung

Leserbrief: Bisher bekannte Teile des Energienutzungsplans ziemlich dürftig, lückig und unambitioniert

Tee & Kaffee in BIO & FAIR-Qualität: Warme Getränke für kalte Tage

BN präsentiert neuen Internetauftritt unter www.straubing.bund-naturschutz.de

Donauausbau kann und muss ökologisch noch weiter verbessert werden

Flächenverbrauch 2013 rasant gestiegen

Sensationelle Entdeckungen: Rückkehr der Wildkatze in bayerns Wälder

BUND: Werbewirtschaft muss kräftige Schritte in Richtung ökologischer Nachhaltigkeit gehen

 Rechen statt Laubsauger spart Energie, vermeidet Lärm und hält gesund Igelfreundlicher Naturgarten mit Laubhaufen ist die beste Hilfe für Igel in der kalten Jahreszeit

Neuer Donaukalender 2015 ruft zu neuem bewussten Umgang mit der uns anvertrauten Erde auf - Fülle durch Weite

Mit verdichtetem Stadtbus-Takt ab November 2014 noch flexibler in der Stadt unterwegs

Kein Kniefall vor Gentechnikkonzernen

Fledermausquartiere für den Stadtpark

BUND: Heimische Früchte, biologisch und saisonal

Nach wie vor nachlässiger Umgang mit Bauschutt - BN fordert von öffentlicher Hand vorbildhaft-umweltverträgliche Beschaffungspraxis ein

BN- Kreisvorstand pocht auf qualitätsgesicherten Bauschutt-Recycling – sanfter Donauausbau nach Variante „A +“als Ziel

BUND: Sich nicht unnötig Chemikalien und Nanoteilchen ausliefern

Wildbienen im Herbst helfen mit naturnahen Gärten und Grünflächen sowie gezieltem Bio-Einkauf

Leserbrief zum Bericht „Dickes Plus für den ZAW“

„Die Erde braucht Freunde“ Bund Naturschutz informiert und wirbt für sich und seine Projekte - Unterschriftenlisten gegen Ausbreitung von Gentechnik durch Freihandels- und Investitionsabkommen TTIP und CETA

Leserbrief: Müll-Schlamper contra gewissenhafte Wertstoffsortierer – endlich aufräumen!

BUND warnt vor Ausbreitung von Gentechnik durch Freihandels- und Investitionsabkommen TTIP und CETA

BUND warnt vor Ausbreitung von Gentechnik durch Freihandels- und Investitionsabkommen TTIP

 

Bund Naturschutz aktiv gegen Freihandelsabkommen und Gentechnik und für Bio-Produkte

agilis: Ab November neuer kaufmännischer Geschäftsführer an Bord

Kein Freihandelsabkommen für Konzerne!

BUND Naturschutz bietet zur Welttierschutzwoche leckere VEGGIE-Rezepte an

„Naturschätze erleben“ - Nationalparks sind gut für's Klima und lohnende Ausflugs- und Urlaubsziele

BN nimmt gebrauchte Räder sowie Werkzeuge und Regale an

Tierschutztipps für den Sommer – Haustiere gut versorgen lassen statt aussetzen

Fit durch den Sommer mit leckeren VEGGIE-Rezepten

BN-Kreisvorstand strikt gegen Ausbreitung der Gentechnik durch Transatlantisches Freihandelsabkommen

Donaufest in Niederalteich am 29. Mai 2014: Auch Umweltminister Marcel Huber ist Festredner

Tropenwald- und Klimaschutz erfordern weniger Fleischkonsum

BN erklärt, was in Fleisch und Wurst steckt und  empfiehlt Bio-Produkte zum Grillen mit und ohne Fleisch

Am Montag 28.April Kulinarisch-ökologische Feierabendradtour mit dem Bund Naturschutz (BN)

BN zur Osterzeit: Kein Fleisch und kein Osterei aus Massentierquälerei

BN lädt ein zur bundesweiten Schmetterlingszählaktion – Eintauchen ins Abenteuer Faltertage

BUND zum Tag gegen Lärm am 30. April

BUND warnt vor Ausbreitung von Gentechnik durch Freihandels- und Investitionsabkommen TTIP

BN verbindet Gratulation für neugewählte Kreisräte mit Anliegen zur ökologieverträglichen Kreisentwicklung

BN hinterfragt Notwendigkeit des neuen Tiefbrunnens in Strasskirchen

Aktion für die Fische an der Laber bei Geiselhöring

BN zum Welt-Wassertag am Samstag, 22. März: Vernünftig-verantwortlicher Umgang mit Wasser spart auch Energie

BN zeigt Bio-Frühjahrsmode: Sich praktisch und modisch kleiden ohne Chemikalien am Körper

BN zur Osterzeit: Kein Fleisch und kein Osterei aus Massentierquälerei

Frühjahrswanderung der Amphibien beginnt - Bund Naturschutz bittet Autofahrer um besondere Vorsicht  Infopaket Amphibienschutz erhältlich

BN wendet sich massiv gegen Ausbremsen der Energiewende - "Gesellschaft darf nicht weiter in Sachen Ressourcen- und Energieverbrauch grob fahrlässig weit über ihre Verhältnisse leben"

BN zum Hochschulerweiterungsgelände: Was lagert wirklich am Peterswöhrd?

BN sieht Freizeitpark Neukirchen kritisch – mangelnde ÖPNV-Anbindung und zu grosse Parkplatzflächen

Mehrweg-Einkaufstaschen schon ab wenigen Nutzungen jeglicher Einwegtüte überlegen

BUND: „Fairschenken“ am Valentinstag“ anstelle von „Null-acht-15“- Artikeln

BN zum Bebauungs- und Grünordnungsplan "An der Schulgasse II"

Fledermausquartiere für den Stadtpark

Auf dem Foto stehen von links: Andreas Baumgartner, Stadtgärtnerei; Jürgen Englisch, Umweltamt; Ernst Zaremba, Stadtgärtnerei; Karin Meindorfer, Bund Naturschutz; Tiergartendirektor Wolfgang Peter