Durchsuchen Sie unser Wissen

Zur Startseite

BN nimmt Stellung ...

  • Übersicht
  • Donauausbau
  • Hochwasser
  • Rettenbach
  • Windenergie SR-BOG

Sorgsamer umgehen mit Boden und Natur vor der Haustür

Aktuelle Pressemitteilungen

Pressemitteilungen 2019

Pressemitteilungen 2018

Pressemitteilungen 2017

Pressemitteilungen 2016

Pressemitteilungen 2015

Pressemitteilungen 2014

Bund Naturschutz aktiv gegen Freihandelsabkommen und Gentechnik und für Bio-Produkte

Diese Woche ist der  Bund Naturschutz täglich mit einem Aktionsstand in der Straubinger Innenstadt gegen Freihandelsabkommen und Gentechnik aktiv, so am heutigen Mittwoch am Theresien – und die restlichen Tage am Steiner-Thor-Platz. Unter seinem Leitspruch „Die Erde braucht Freunde“ informiert er über seine Projekte und Aktivitäten

 

So erhält man dort Unterschriftenlisten gegen Ausbreitung von Gentechnik durch Freihandels- und Investitionsabkommen TTIP und CETA und man vor Ort wie auch unter www.bund-naturschutz.de/aktionen/stoppt-ttip-und-ceta.html online dagegen unterschreiben.

Auch erfährt man dort, warum Bio ist besser als Nicht-Bio und erhält die Liste der örtlichen Bio-Einkaufsquellen. Diese gibt es auch im Infopaket Bio-Basis beim BN, Albrechtsgasse 3, 94315 Straubing, Tel 09421/2512.