Zur Startseite

BN nimmt Stellung ...

  • Übersicht
  • Donauausbau
  • Hochwasser
  • Rettenbach
  • Windenergie SR-BOG

Sorgsamer umgehen mit Boden und Natur vor der Haustür

Aktuelle Pressemitteilungen

Pressemitteilungen 2019

Pressemitteilungen 2018

Pressemitteilungen 2017

Pressemitteilungen 2016

Pressemitteilungen 2015

Pressemitteilungen 2014

  • Home  › 
  • Aktuelle Pressemitteilungen  › 
  • Pressemitteilungen 2015  › 
  • VCD: Stadtbus-Gäubodenvolksfest-Ticket PLUS gilt bis 14.September und rentiert sich immer noch - Mit Volksfestticket und zusätzlichen Spätzügen von und nach Ittling und Straubing-Ost zu Gäubodenvolksfest und Ostbayernschau

VCD: Stadtbus-Gäubodenvolksfest-Ticket PLUS gilt bis 14.September und rentiert sich immer noch - Mit Volksfestticket und zusätzlichen Spätzügen von und nach Ittling und Straubing-Ost zu Gäubodenvolksfest und Ostbayernschau

Mitten im Ostbayernschau-Freigelände Essen und Trinken in 100 % Bioland-Qualität

 

Wer sich in der Mitte der Gäubodenvolksfestzeit noch das Stadtbus-Gäubodenvolksfest-Ticket PLUS kauft, profitiert bis zum 14.September von dessen Vergünstigungen, so der VCD. Zum Gäubodenvolksfest und zur Ostbayernschau geht´s am besten mit Bahn und Bus. Die Gäubodenbahn verdichtet in der Volksfestzeit das Zugangebot aus Richtung Bogen, Ittling und Straubing-Ost auf einen Stundentakt bis in die Nachtstunden. Volksfestliebhaber können die Öffnungszeiten also voll auskosten.

 


Nach Straubing-Ost, -Ittling und Bogen sind die letzten Abfahrten um 22:34, 23:34 und 0:38 Uhr, für ausgiebige Nachtschwärmer von Montag bis Freitag auch noch in der Früh um 4:39 und von Montag bis Samstag um 5:39 Uhr (nicht am 15. August) sowie täglich um 6:36 Uhr.


Im DB-Reisezentrum im Bahnhof, im Verkehrsbüro der Stadtwerke Straubing in der Heerstrasse 43, beim Infostand der Stadtwerke am Busbahnhof am Hagen, beim Amt für Tourismus im Rathaus sowie in allen Stadtbussen wie auch an der OMV-Tankstelle am Stadtgraben 104 gibt es dazu ein günstiges Volksfest-Ticket der Stadtwerke, das 11 Tage lang den jeweiligen Inhaber zu beliebig vielen Fahrten mit den Stadtbussen im Regelverkehr wie bei den Sonderfahrten zum Volksfest berechtigt. Es kostet 21 €, darin enthalten ist aber ein Getränkegutschein im Wert für 1 Maß Bier oder alkoholfreies Getränk, der in allen Festzelten eingelöst werden kann. Und vielleicht „darf's ab bisserl mehr sein“: Das Gäubodenvolksfest-Ticket geht in die Verlängerung:  Für nur 20 Euro mehr kann man 24 Tage länger Stadtbusfahren mit dem Gäubodenvolksfest-Ticket PLUS. Dieses Ticket gilt ebenfalls ab Freitag, 07. August ganztägig auf allen Stadtbuslinien bis zum Ende der Schulferien am Montag, den 14.September. Das neue Angebot kostet 41 €. Auch hier ist ein Gutschein für 1 Maß Bier oder alkoholfreies Getränk enthalten. Beide rentieren sich immer noch, auch wenn man sie erst jetzt in der Mitte der der Gäubodenvolksfestzeit kauft.


Auf der Ostbayernschau gibt es am Freigelände gegenüber Zelthalle 1 einen Bioland-Imbiss mit Lebensmitteln aus 100 % Bio-Landbau und Bio-Getränken sowie reichhaltigem Info-Material zur Bioland-Produktion.