Zur Startseite

BN nimmt Stellung ...

  • Übersicht
  • Donauausbau
  • Hochwasser
  • Rettenbach
  • Windenergie SR-BOG

Sorgsamer umgehen mit Boden und Natur vor der Haustür

Aktuelle Pressemitteilungen

Pressemitteilungen 2019

Pressemitteilungen 2018

Pressemitteilungen 2017

Pressemitteilungen 2016

Pressemitteilungen 2015

Pressemitteilungen 2014

Bebauungs- und Grünordnungsplan GE/GI/Breitfeld

Flächennutzungs- / Landschaftsplan Deckblatt Nr.2

1.       Mit der Änderung kann nur Einverständnis bestehen,

wenn

das Einverständnis der Unteren Naturschutzbehörde besteht und nach deren Beurteilung den rechtlichen und ökologischen Erfordernissen auch nach der Aufhebung vollumfänglich Rechnung getragen wird

und

sichergestellt wird, dass nach der Aufhebung keine Verschlechterung der Ein- und Durchgrünung des Gebietes eintretenkann. Hierzu ist sicherzustellen, dass die in westliche Richtung zu „verlegende Grünfläche flächenmässig, funktional und qualitativ ihren bisherigen Umfang beibehält.

Mit freundlichen Grüssen

Johann Meindorfer

Stellv. Kreisvorsitzender